Die neuesten Femdom Filme und Bilder - Femdom-Berlin.com - Dominante Freundinnen suchen Sklaven

Direkt zum Seiteninhalt
Über uns
Wir sind dominante Freundinnen und benutzen gerne mal einen Sklaven zum auspeitschen, ins Maul rotzen, harte Ohrfeigen geben, oder um das Sklavenmaul als Aschenbecher zu benutzen. Einige von uns benutzen auch Toilettensklaven und pinkeln gerne mal ins Sklavenmaul während die anderes Lady sich gerne ihre Füsse oder Schuhe sauber lecken lassen.
Mistress Michelle - Extreme Erniedrigung P2

Mistress Michelle und Lady Lisa quälen den Sklaven weiter. Er wird an das Gestell gefesselt. Dann fangen die beiden Femdom Ladys an den Sklaven zu ärgern. Auf der einen Seite nimmt sich Mistress Michelle seinen Schwanz vor und Lady Lisa peitscht ihn derweil seinen Arsch mit dem Rohrstock aus. Dann tritt sie in seinen Arsch und gibt ihm Kicks mit ihrem Knie. Immer von hinten in seine Arschkerbe. Danach treiben ihn die beiden Ladys im Entengang durch den Raum. Die Übung ist schwer. Aber er hat keine Wahl und bricht zusammen. Er muss aber weiter. Solange bis er wieder ausgepeitscht wird und er dann von Mistress Michelle hochgezogen wird. So hoch, dass er nur auf seinen Zehenspitzen stehen kann.

Kategorie: Erniedrigung, Bondage, Rotze auflecken, Auspeitschen, CBT, Treten, Schlagen, auspetschen, Rohrstock


Länge: 17 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch+Englisch

Mistress Michelle - Extreme Erniedrigung P1

Mistress Michelle und Lady Lisa amüsieren sich mit einem Sklaven, der streng gefesselt am Boden liegt. In dieser Position lässt sich Mistress Michelle ihre Füsse ablecken, während Lady Lisa seine Hoden und sein Schwanz quält. Sie schlägt mit der Hand zu und quetscht mit ihrem Absatz den Schwanz. Der Sklave stöhnt. Dann steckt sie ihre Füsse in sein Maul, trampelt auf ihn herum und setzt sich dann auf sein Gesicht. Danach wird er ausgepeitscht und muss die Rotze der Ladys vom Boden lecken. Dazu muss er aber auch, so streng gefesselt wie er ist, zur Spucke kriechen.

Kategorie: Erniedrigung, Füsse Lecken, Bondage, Trampling, Face Sitting, Rotze auflecken, Auspeitschen, CBT


Länge: 20 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch+Englisch

Sklavenausflug im Wald P2

Die beiden Ladys wollen sich etwas bewegen und fangen an, den Sklaven zu schlagen und zu treten. Schließlich wird der Sklave umgetreten. Dann muss er umher rollen, bekommt einen Tritt in seine Eier und krümmt sich. Sein Gesicht ist inzwischen voll mit Rotze. Da entdecken sie einen Fetten Popel. Den darf der Sklave abmachen und auf von seinem Finger snacken. Danach kniet er vor den Femdom Lady und hält einen Burger in seiner Hand, auf den die beiden raufrotzen.

Kategorie: Treten, Erniedrigung, Rotzen, Nipple Play, Menschlicher Aschenbecher, Schlagen


Länge: 10 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch

Sklavenausflug im Wald P1

Lady Domi kommt mit dem Sklaven bei Lady Kimi an. Sie sitzten auf einer Bank im Wald. Der Sklave der Ladys ist froh, wenn er ihnen dienen und vor ihnen knien darf. Viel mehr muss er auch erstmal auch nicht machen. Lady Domi und Kimi rotzen ihm immer wieder in seine Sklavenfresse, lachen ihn aus, und benutzen sein Maul dann als Aschenbecher. Auch auf seine Nippel haben es die beiden Femdom Ladys abgesehen.

Kategorie: Erniedrigung, Rotzen, Nipple Play, Menschlicher Aschenbecher, Auslachen, Ohrenziehen


Länge: 9 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch

Lady Luisa + Lady Domi - Sklavensau Erniedrigt P2

Der Sklave kniet und muss den Ladys als Belustigungobjekt dienen. Sie wollen ein wenig lachen und den Sklaven benutzten. Hier ziehen die Femdom Ladys wieder ihre Rotze von ganz tief unten nach oben und spucken es dem Sklaven in sein Maul. Lady Luisa raucht eine und benutzt den Sklaven als menschlichen Aschenbecher. Am Ende drückt sie ihre Zigarette auf der Sklavenzunge aus. Sie genießt diesen Anblick, wenn der Sklave sie dumm anguckt. Heute bleibt der Sklave auch nicht verschont vor Tritten in seine kleinen Sklaveneier. Zwischendurch lassen die Ladys mal dampf ab. Der Sklave wird ausgepeitscht und wird als Sandsack benutzt.

Kategorie: Tritte, Erniedrigung, Rotzen, Nipple Play, Menschlicher Aschenbecher, Auslachen, Auspeitschen, CBT, Schläge


Länge: 10 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch

Lady Luisa + Lady Domi - Sklavensau Erniedrigt P1

Lady Luisa ist mit Lady Domi zusammen. Der Haussklave darf nicht fehlen. Er dient den Femdom Ladys als menschliche Fußbank, getreten und erniedrigt. Lady Luisas Spezialität ist das hochziehen und ins Maul rotzen. So wie Lady Domi holt sie ihren Schleim von ganz unten hoch. Schöne dicke Willys, die schmecken jedem Sklaven. Während sich die Lady mit dem Sklaven vergnügen, rauchen sie eine Zigarette und benutzen sein Sklavenmaul als Aschenbecher.

Kategorie: Tritte, Menschliche Fußbank, Erniedrigung, Rotzen, Nipple Play, Menschlicher Aschenbecher, Auslachen


Länge: 10 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch

Von uns ausgesuchte Links zu guten Filmen, Shops, Livecams, Amateuren etc.
Madame Marissa
Madame Marissa
Gddess Amirha
Under Goddess Amirha
Mistress Blackdiamoond
Mistress Blackdiamoond
Lady Sue
Lady Sue
Young Goddess Club
Young Goddess Club
Naked Facesitting
Naked Facesitting
Dominant Licking
Dominant Licking
Barefoot Princess
Barefoot Princess
Cuckolding
Cuckolding
Princess Jenny
Princess Jenny
Young Godess Club
Young Goddess Club
Danielle Maye
Danielle Maye XXX
Neue Arschlecker Filme bei Yezzclips
Klicke auf die Bilder, um zum Shop zu gelangen.
Femdom-Berlin.com
Zurück zum Seiteninhalt